Es gibt einfachere Wege, um nach neuen Märkten Ausschau zu halten.
 
 

Krisenmanagement

Wer in einen Auslandsmarkt eintritt, sollte auch wissen, wie er wieder herauskommt.

Politische Risiken (z.B. Unruhen), Wirtschaftskrisen oder Gesetzesänderungen (z.B. zunehmende Regulierung, Besteuerung, Zölle) verändern die Attraktivität eines Auslandsmarktes und führen zu einer Neubewertung des eigenen Engagements. Das Ergebnis kann ein Marktaustritt sein, der im Falle politischer Unruhen sehr schnell oder im Falle zurückgehender Umsätze schrittweise - von einer eigenen Montage über eine Verkaufsniederlassung bis zu Export - erfolgt.

Marktaustrittsprojekte sind bei vielen Mitarbeitern unbeliebt, weil oftmals die Meinung besteht, dass man bei derartigen Projekten nur verlieren kann. Dies ist verständlich, aber trotzdem falsch. In den meisten Fällen sind Marktaustritte oder Restrukturierungen entscheidend für die Reputation und die Profitabilität einer internationalen Organisation.

Marktaustritte gehören wie Markteintritte zum Handwerkszeug jedes Auslandsmanagers. Leider wird ein Marktaustritt oftmals mit einem Scheitern bzw. einem Misserfolg verbunden. Marktaustritte sind komplex und besonders dann teuer, wenn Fehler gemacht werden. Die C2NM verwendet basierend auf einer Vielzahl von erfolgreichen Projekten den folgenden Prozess:

Problemidentifikation mit Statforce®

In einem Auslandsmarkt entsteht ein nicht lösbares Problem durch veränderte politische oder wirtschaftliche Rahmenbedingungen.

Analyse, Bewertung und Entscheidung

Nach einer genauen Analyse und Bewertung stellt sich ein (teilweiser) Marktaustritt oder eine Restrukturierung als die sinnvollste Alternative heraus. Die Entscheidungsträger folgen dem Vorschlag.

Umsetzung des Marktaustritts

  • Sicherung der Unternehmenswerte,
  • Separierung der betroffenen Unternehmen,
  • Prüfung Stand-alone Fähigkeit,
  • Durchführung der Aufwertung sowie
  • Verkauf und Kommunikation.

Kontrolle der Umsetzung

Die Kontrolle der Umsetzung beinhaltet unter anderem die Einhaltung der Vertragsvereinbarung und die Abwicklung des Verkaufs sowie die Umstrukturierung der Kundengewinnungs- und -entwicklungsprozesse.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns noch heute und sichern sich wertvolle und aktuelle Informationen über neue Märkte.

Sichern Sie sich EUR 50 Trainings- / Coaching-Gutschein mit dem Eintrag in unseren Newsletter.

Kennen Sie die Geheimnisse und den Nutzen einer effizienten Kommunikation in kritischen Situationen? Nein? Dann wird es Zeit für unsere Interkulturellen Seminare. Buchen Sie noch bis zum 30. September 2018 und profitieren Sie von einem EUR/CHF 500 Beratungs-Gutschein.

Kaufen Sie heute eines unserer Bücher und profitieren Sie sofort von einem 30-minütigen Telefon-Coaching.

 
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Über c2nm

C2NM ist ein führendes Beratungs-, Trainings- und IT-Entwicklungsunternehmen, welches sich auf Lösungen im Bereich des internationalen und interkulturellen Managements spezialisiert hat.

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen wird es auch Ihnen gelingen, mehr neue Kunden in mehr neuen Auslandsmärkten mit weniger Ressourcen und Risiken in kürzerer Zeit zu gewinnen.

 

© Copyright by company2newmarket® 2011-2018  | Haftungsausschluss  Datenschutz  Impressum  AGB