Es gibt einfachere Wege, um nach neuen Märkten Ausschau zu halten.
 
 

Internationales Innovationsmanagement

Nutzung von Innovationen und Wettbewerbsvorteilen in Auslandsmärkten

Die C2NM versteht unter internationalem Innovationsmanagement den Schutz und die Umsetzung von IP, neuen Technologien und Anwendungsentwicklungen in wirtschaftlich erfolgreiche Produkte / Services sowie deren Adaption an die unterschiedlichen Auslandsmärkte. Ziel ist eine schnelle globale Vermarktung von Innovationen und die entsprechende Realisierung von Umsätzen und Gewinnen.

Internationales Innovationsmanagement beruht auf dem Gedanken, dass ein Unternehmen die Fremdheit auf einem Auslandsmarkt nur durch ein attraktives Angebot kompensieren kann, für das tatsächlich Bedarf besteht. Dieses basiert auf einem für die Kunden relevanten Wettbewerbsvorteil bzw. klaren Nutzen, welcher für die lokalen Anbieter schwer oder gar nicht zu kopieren ist.

Internationales Innovationsmanagement ist in der Kombination mit der Erschliessung neuer Auslandsmärkte ein elementarer Teil jeder Internationalisierungsstrategie. Die meisten Unternehmen haben die schmerzliche Erfahrung gemacht, dass mit der vorhandenen Produktpalette und einem lokalen Vertriebspartner im Auslandsmarkt meistens noch nicht viel gewonnen ist. Vielmehr beginnt mit dem internationalen Innovationsprozess jetzt erst ein Lernprozess, der untersucht, welche Innovationen und Wettbewerbsvorteile tatsächlich verkäuflich sind und wie die daraus abgeleiteten Produkte und Services aussehen sollten.

Internationaler Innovationsprozess

Ideengewinnung

  • intern (welche Produkte biete ich noch nicht in dem Auslandsmarkt an? Welche neuen Entwicklungen gibt es? Was läuft gut in anderen, ähnlichen Auslandsmärkten?)
  • extern (welche Produkte bieten Mitbewerber an? Wie sieht der Kundenbedarf aus (= Anfragen von Kunden)?

Ideenauswahl und Produktdefinition

  • Auswahl der Vermarktungsschwerpunkte, 
  • Anpassung der Produkte und Services an Kundenbedürfnisse sowie 
  • unter Umständen Entwicklung neuer Produkte, die auf bestehenden Technologien basieren.

Markteinführung

  • Markttest
  • Roll-out

Diese einem KVP ähnliche Lernprozess konzentriert sich unter anderem auf den Erwerb von Wissen über Auslandsmärkte (= internationale Marktforschung) und der auf lokalen Kundenbedürfnissen basierten Entwicklung von Anwendungen.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns noch heute und sichern sich wertvolle und aktuelle Informationen über neue Märkte.

Sichern Sie sich EUR 50 Trainings- / Coaching-Gutschein mit dem Eintrag in unseren Newsletter.

Kennen Sie die Geheimnisse und den Nutzen einer effizienten Kommunikation in kritischen Situationen? Nein? Dann wird es Zeit für unsere Interkulturellen Seminare. Buchen Sie noch bis zum 30. September 2017 und profitieren Sie von einem EUR/CHF 500 Beratungs-Gutschein.

Kaufen Sie heute eines unserer Bücher und profitieren Sie sofort von einem 30-minütigen Telefon-Coaching.

 

Über c2nm

C2NM ist ein führendes Beratungs-, Trainings- und IT-Entwicklungsunternehmen, welches sich auf Lösungen im Bereich des internationalen und interkulturellen Managements spezialisiert hat.

Mit unseren Produkten und Dienstleistungen wird es auch Ihnen gelingen, mehr neue Kunden in mehr neuen Auslandsmärkten mit weniger Ressourcen und Risiken in kürzerer Zeit zu gewinnen.

 

© Copyright by company2newmarket® 2011-2017  | Haftungsausschluss  Impressum  AGB